Gerichtsprozess oder G20 Gipfel – Dolmetscher sorgen für Verständigung.

SWR-Interview mit Beate Rademacher

 

Dolmetschen

Planen Sie eine Eurobetriebsratssitzung? Benötigen Sie einen Dolmetscher für eine Pressekonferenz bei Sportveranstaltungen? Möchten Sie eine Präsentation oder eine Schulung organisieren? Dolmetscher sorgen bei internationalen Veranstaltungen für Verständigung. Unser Sprachenservice verfügt über einen bundesweiten Stamm flexibler, hoch qualifizierter Konferenzdolmetscher mit einschlägigem Hochschulabschluss, die sich auf verschiedene Fachgebiete spezialisiert haben, für alle Sprachen. Art und Größe Ihrer Veranstaltung bestimmen die für Sie optimale Form des Dolmetschens:

Simultandolmetschen

Darunter versteht man die gleichzeitige Wiedergabe mündlicher Ausführungen über eine schalldichte Dolmetschanlage (-kabine) in die Zielsprache. Diese Dolmetschform wird in der Regel bei zwei- oder mehrsprachigen Konferenzen, großen internationalen Tagungen und Fernsehsendungen eingesetzt. Da Simultandolmetschen höchste Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert, arbeiten zwei Simultandolmetscher pro Sprache in einer schallisolierten, genormten Dolmetschkabine. Sie unterstützen sich gegenseitig und wechseln sich alle 20-30 Minuten ab. Bei mehrsprachigen Konferenzen kümmern wir uns um die organisatorische Abwicklung und die Zusammenstellung der Dolmetscherteams. Während der Veranstaltung steht Ihnen der Teamchef als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie daher unsere umfassende Konferenzberatung an, damit Sie auch die entsprechende Dolmetschtechnik finden.

Konsekutivdolmetschen

Beim Konsekutivdolmetschen erfolgt die Übertragung zeitversetzt nach dem Vortrag des Originaltextes. Konsekutivdolmetschen ist die geeignete Form für Tisch- oder Begrüßungsreden, Empfänge oder bei bilateralen Verhandlungen, bei denen auf die Anwesenheit des Dolmetschers im Raum Wert gelegt wird. Der Dolmetscher bedient sich hierbei einer besonderen Notizentechnik. Wegen der nachträglichen Verdolmetschung ist im Vergleich zum Simultandolmetschen in etwa die doppelte Zeit anzusetzen.

Flüsterdolmetschen

Bei dieser Sonderform des Simultandolmetschens bedient sich der Dolmetscher keiner technischen Hilfsmittel. Er sitzt/steht hinter oder neben der Person, für die gedolmetscht wird, und flüstert dieser die Verdolmetschung der Redebeiträge zu.

Verhandlungsdolmetschen

Der Dolmetscher überträgt kürzere Textpassagen zeitversetzt und abschnittsweise mit Hilfe einer besonderen Notizentechnik in die Zielsprache. Einsatzgebiete sind Verhandlungen, Tischgespräche, Maschineneinführungen usw.

Eine professionell verdolmetschte Veranstaltung bedeutet hohen Prestigezuwachs und bewahrt Sie vor Missverständnissen. Wir beraten Sie gerne oder unterbreiten Ihnen ein individuelles und transparentes Angebot für alle Sprachen.